Der erste Schritt der Steinkörbe

Gabionen – Drahtkörbe gefüllt mit Steinen ist die älteste und umweltfreundliche Bautechnik, die nicht nur massiv mit ihrem Aussehen strahlen, sondern auch viele Einsatzmöglichkeiten haben. Diese Bautechnik findet nicht nur in Deutschland große Beliebtheit, sondern zeigt sich immer wieder in den Nachbarländern wieder. Gabionen können unterschiedlich angelegt werden. Eine klassische Variante sind die Gabionenzäune, die mit Steinen gefüllt werden. Zum anderen gibt es die Möglichkeit, die klassische Variante mit Doppelstabmatten und zusätzlichen Pfosten zu verwenden. Der einzige Unterschied zu den klassischen Gabionen ist hier lediglich die Standhaftigkeit der Gabionenzäune. Die Länge, Breite und die Auswahl an Steinen, die in den Gabionen zum Einsatz kommen, variieren nach Benutzer und können je nach Einsatz individuell angepasst werden. Wichtig ist hier zu beachten, dass die Füllung der Gabionen passend dem Untergrund zugeordnet wird.

Je besser der Untergrund, desto schwerer können die Gabionen gefüllt werden. Zudem müssen die Steinkörbe waagerecht befüllt werden, um zum einen Stabilität zu gewährleisten und zum anderen die Optik nicht zu zerstören. Selbstverständlich darf das Füllmaterial nicht kleiner sein als die Maschenweite der Gabionen, sonst fällt alles heraus.

Continue reading

Sanierung der Fassade

Der Frühling hat an die Tür geklopft und das schöne Wetter ist verlockend, um endlich etwas am Haus zu machen. Vielleicht könnte die Fassade in diesem Frühling mal einen neuen Anstrich erhalten. Aller Jahre wieder muss auch ab und an die Putzfarbe am Haus erneuert werden. Besitzer von Häusern erkennen an Rissschäden im Putz, dass dieser erneuert werden muss.

Soll der Putz am Haus erneuert werden, dann gibt es umfangreiche Kriterien die man beachten sollte. Eigenheimbesitzer sollten beachten, dass nicht alle Fassadenputzsorten optimal sind. Verbraucher haben eine gigantische Auswahl an Fassadenprodukten. Aber alle haben ihre Vorteile und ihre Nachteile.

Nutzen Sie keinen Baustellenmörtel

Weist auch Ihr Putz Schandstellen auf, dann sollten Sie an eine Putzausbesserung denken, Schäden am Putz sind vollkommen normal. Nutzen Sie die warme Jahreszeit und erneuern Sie Fassade. Damalige Fassaden wurden mit Baumörtel bedeckt. An heutigen Häusern wird er aber nicht mehr verbaut. Heute darf der Mörtel maximal noch in der Denkmalpflege genutzt werden.

Continue reading

Regale haben einen hohen Nutzen

Sie sind in jedem Haus, in jeder Wohnung zu finden – Regale. Sie sorgen für Übersicht, Ordnung und sind ein idealer Aufbewahrungsort verschiedenster Gegenstände in Haus, Garten und Werkstatt. Alles was in Wohn- und Arbeitszimmern untergebracht werden kann, findet Platz in Regalsystemen. Selbst teure Elektronikware wie TV- und Musikanlagen sind in Regalen sicher untergebracht. In Räumen wo unterschiedlichste Geräte, Gegenstände und Kleinkram untergebracht werden sollen, sind Regalsysteme einfach unersetzbar.

Übersicht behalten dank Regalen

Eines der Hauptargumente die für Regale sprechen ist die Übersichtlichkeit, die sie zu bieten haben. Ist in geschlossenen Systemen mancher Artikel schwer auffindbar, so ist das offene Regal genau das Gegenteil. Hier ist alles überschaubar, Werkzeuge und andere Utensilien sind schnell erkennbar und somit auch griffbereit.

Continue reading

Lieber selber machen

Renovierungen und Sanierungen am eigenen Heim oder der Wohnung sind ein Spielfeld für Hobbybastler, Heimwerker und Kunden von Baumärkten. Nicht nur aus Kostengründen. Jemand, der Spaß am Werkeln hat, wird selbstredend solche Renovierungen und auch größere Arbeiten wie Sanierungen selbst durchführen wollen.

Eben weil er Spaß daran hat. Und weil er weiß, in welcher Qualität die Arbeiten ausgeführt werden. Er kann sich auf sich selbst verlassen. Wenn, ja wenn er Ahnung hat. Hat er keine, kann er einen Großteil der erforderlichen Fachkenntnisse in einem Baumarkt bei entsprechenden Schulungen kostenlos erwerben.

Natürlich gleich mit den dort angebotenen Baumaterialien. Wobei er im Baumarkt nichts darüber erfahren wird, welche rechtliche Seite bei diesen Arbeiten zu beachten ist.

Continue reading

Einfacher Insektenschutz

No Go für Fliegen, Mücken, Wespen und Co

Kaum steigen die Temperaturen an, sind sie da. Insekten und alles, was nicht im Haus sein sollte. Mit einem summen oder ganz leise kommen sie in Scharen und bevölkern die Wohnräume. Fliegen, Mücken, Wespen und Co. und machen den Menschen das Leben schwer. Natürlich gibt es Fliegenklatschen und Insektensprays, am effektivsten ist es, die kleinen Plagegeister nicht erst in das Haus zu lassen. Für alle Tür- und Fenster Modelle gibt es mittlerweile Fliegengitter in allen Preisklassen. Einige von ihnen sind fast unsichtbar.

Continue reading

Gesund und fit auch im Alter!

In den letzten Jahrzehnten ist die Lebenserwartung der Menschen deutlich gestiegen. Es kommt eben nicht darauf an, wie alt man ist, sondern wie alt man sich fühlt. Doch kann man irgendwie beeinflussen, wie alt man werden möchte? Der Körper macht zuerst einmal den ganz natürlichen Prozess der Alterung durch. Die Muskelmasse nimmt im Laufe der Jahre ab und das bedeutet, Kraft und Leistungsfähigkeit sinken. Zur gleichen Zeit vermindert sich die Knochendichte, wodurch das Risiko einer Osteoporose größer wird. Die Fettmasse legt in dieser Zeit jedoch deutlich zu, dadurch steigt das Gewicht und kann in vielen Fällen sogar zu Übergewicht führen

Die Lebensweise beeinflusst das Altern

Die Veränderungen, die das Altern mit sich bringt, sind allen bekannt, doch durch eine gesunde Lebensweise gehört man nicht automatisch zum alten Eisen. Die Weichen für einen gesunden und fitten Lebensabend können schon in der Jugend gestellt werden. Wer in jungen Jahren viel raucht, sich wenig bewegt und dazu noch zu viel und ungesund isst, ist natürlich im Alter anfälliger für eine chronische Erkrankung. Diabetes (Zuckerkrankheit) gehört mit an erster Stelle, durch starkes Übergewicht, woran die meisten erkranken. Danach folgt die Arterienverkalkung und Bluthochdruck.

Auch im Alter agil bleiben!

Gerade wenn Menschen älter werden ist es wichtig das sie sich weiterhin nach draußen trauen, um Sport zu treiben. Sich bewegen heißt, man beugt altersbedingten Muskelabbau vor und hilft auch die Muskulatur zu stärken. Im Alter baut der Körper zwar Muskelmasse ab, das muss jedoch nicht passieren, wenn regelmäßig Sport getrieben wird. Im Gegenteil, in vielen Fällen kann sogar neue aufgebaut werden. Auch das die Knochen spröde werden und somit leichter brechen, kann mit einer gesunden Portion Sport verhindert oder eingedämmt werden.

Doch nicht nur Gesundheit für den Körper ist im Alter wichtig, auch das Gehirn kann trainiert werden. Alltägliche Dinge, wie das Erinnerungsvermögen oder das logische Denken fallen im Alter nicht mehr so leicht. Darum sollte man frühzeitig beginnen der Gehirn Verkalkung vorzubeugen. Hierfür werden nicht nur im Internet sogenannte Gedächtnisübungen angeboten, sicher weiß auch der Hausarzt Rat. Bei diesem Training genügen schon ein paar Minuten täglich und man fühlt sich geistig wieder frisch.

Hilfe bei Überarbeitung und der Lebenskrise

Psychologie ist die Lehre von den Formen der Gesetzmäßigkeiten des Erlebens und Verhaltens des Menschen. Hierzu gehört das normale Erleben und Verhalten von Personen ohne eine psychische Auffälligkeit als auch dasjenige von Personen mit psychischen Problemen.

Das Berufsfeld des Psychologen in Freiburg umfasst diagnostische, beratende, gestaltende und psychotherapeutische Tätigkeiten. Mögliche Arbeitsfelder sind Kliniken, Firmen und Betriebe im Bereich Arbeits- und Organisationspsychologie, Bildungseinrichtungen sowie psychotherapeutische Praxen.

Der Psychotherapeut Freiburg kann in verschiedenen Bildungseinrichtungen arbeiten. Lehr- und Lerntipps gehören zu ihren wichtigsten Tätigkeiten. Er unterstützt das Lehrpersonal bei wichtigen Themen, die zu ihrem Lehrplan gehören. Hier sind Themen wie Mobbing, Burn-out usw. in Gesprächen zu erarbeiten. Continue reading

Was gibt es beim Rollrasen zu beachten?

Rollrasen ist gerade für Besitzer von kleineren Gärten ideal. Doch auch die, die einen größeren Garten haben, kommen immer mehr auf den Geschmack. Rollrasen kann in der Zeit zwischen März und September verlegt werden. Er wird von speziellen Gärtnereien oder Rasenschulen auf großen Flächen angebaut. Wenn die Grasnarbe ausreichend dick ist, wird er mit einer speziellen Maschine und einer dünnen Bodenschicht sprichwörtlich abgeschält.

Um einen besseren Transport zu gewährleisten, wird der Rasen aufgerollt. Die Rollen enthalten einen Quadratmeter Rasen und sind ca. 50 Zentimeter breit und 250 Zentimeter lang. Die Kosten liegen zwischen fünf und zehn Euro. Hier kann es zu Schwankungen kommen, da der Preis von bestellter Menge und Anfahrt abhängt. Continue reading

Warum eine Gartentür aus Metall?

Was ist der Vorteil einer Gartentür aus Metall?

Als Immobilienbesitzer muss man sich über kurz oder lang der Entscheidung nach einem Gartenzaun und dem passenden Gartentor, einer Gartentür oder einem Hoftor stellen. Eine Zaunanlage mit passendem Gartentor sollte aus möglichst hochwertigen Materialien bestehen, denn man will ja lange Freude an der Umzäunung haben und die Investition möglichst nur einmal tätigen müssen. Eine gute Wahl ist deshalb ein Gartentor aus Metall.

Harmonisches Gesamtbild

Der Zaun und das Gartentor, oder auch die Gartentür und das Hoftor, sollten gemeinsam mit dem Haus und dazugehörigen Garten immer ein harmonisches Gesamtbild ergeben. Dabei sorgen der Zaun und das Hoftor grundsätzlich auch noch für die Sicherheit der Immobilie. Vorausgesetzt natürlich, das Zaun, Gartentor und/oder Hoftor eine ausreichende Höhe haben. Niedrige Höhen beim Zaun und beim Hoftor bieten demzufolge nicht viel Sicherheit. Ein Metallzaun mit dem dazu passenden Gartentor ab einer Höhe von 1,40 bis 1,60 Meter bieten normalerweise ausreichend Schutz. Metall ist mit am schwersten zu beschädigen, also schon mal ein Pluspunkt, der die Sicherheit der Zaunanlage erhöht. Continue reading

Auch der Rasenmäher muss gewartet und gepflegt werden

Der Rasenmäher ist hier zu Lande eines der wichtigsten Utensilien für den Gartenbesitzer. Kleine, große, per Handantrieb, Elektro oder auch Aufsatzmäher – eines haben sie alle gemeinsam: Sie wollen gut gepflegt werden, damit sie über einen langen Zeitraum einsetzen kann.

Alltagspflege

Auch wenn man nur einen kleinen Garten besitzt, ist die Pflege des regelmäßig verwendeten Rasenmähers ein absolutes Muss! Das bedeutet, dass nach jedem Gebrauch der am Messer verbleibende Rasenschnitt sowie eventuell aufgespritzter Sand vollständig entfernt wird. Selbiges gilt für die Reifen / Räder. Auch sie sind zu säubern, damit sich kein Dreck an den wichtigen Stellen sammelt und den Drehmechanismus beim nächsten Einsatz verhindert.

Hierbei ist es wichtig, darauf zu achten, welchen Mäher man vor sich hat. Denn ein Elektrorasenmäher kann nur bedingt mit Wasser gereinigt werden. Bei den Benzinmotoren hingegen finden wir viele Modelle, die sogar über einen Anschluss für den Wasserschlauch, sodass der Unterraum mit dem Messer mit Wasser gereinigt werden kann, ohne den Rasenmäher auf die Seite legen zu müssen. Selbstverständlich muss er dennoch im Anschluss sehr gut abtrocknen. Continue reading