Regale haben einen hohen Nutzen

Sie sind in jedem Haus, in jeder Wohnung zu finden – Regale. Sie sorgen für Übersicht, Ordnung und sind ein idealer Aufbewahrungsort verschiedenster Gegenstände in Haus, Garten und Werkstatt. Alles was in Wohn- und Arbeitszimmern untergebracht werden kann, findet Platz in Regalsystemen. Selbst teure Elektronikware wie TV- und Musikanlagen sind in Regalen sicher untergebracht. In Räumen wo unterschiedlichste Geräte, Gegenstände und Kleinkram untergebracht werden sollen, sind Regalsysteme einfach unersetzbar.

Übersicht behalten dank Regalen

Eines der Hauptargumente die für Regale sprechen ist die Übersichtlichkeit, die sie zu bieten haben. Ist in geschlossenen Systemen mancher Artikel schwer auffindbar, so ist das offene Regal genau das Gegenteil. Hier ist alles überschaubar, Werkzeuge und andere Utensilien sind schnell erkennbar und somit auch griffbereit.

Continue reading

Lieber selber machen

Renovierungen und Sanierungen am eigenen Heim oder der Wohnung sind ein Spielfeld für Hobbybastler, Heimwerker und Kunden von Baumärkten. Nicht nur aus Kostengründen. Jemand, der Spaß am Werkeln hat, wird selbstredend solche Renovierungen und auch größere Arbeiten wie Sanierungen selbst durchführen wollen.

Eben weil er Spaß daran hat. Und weil er weiß, in welcher Qualität die Arbeiten ausgeführt werden. Er kann sich auf sich selbst verlassen. Wenn, ja wenn er Ahnung hat. Hat er keine, kann er einen Großteil der erforderlichen Fachkenntnisse in einem Baumarkt bei entsprechenden Schulungen kostenlos erwerben.

Natürlich gleich mit den dort angebotenen Baumaterialien. Wobei er im Baumarkt nichts darüber erfahren wird, welche rechtliche Seite bei diesen Arbeiten zu beachten ist.

Continue reading

Einfacher Insektenschutz

No Go für Fliegen, Mücken, Wespen und Co

Kaum steigen die Temperaturen an, sind sie da. Insekten und alles, was nicht im Haus sein sollte. Mit einem summen oder ganz leise kommen sie in Scharen und bevölkern die Wohnräume. Fliegen, Mücken, Wespen und Co. und machen den Menschen das Leben schwer. Natürlich gibt es Fliegenklatschen und Insektensprays, am effektivsten ist es, die kleinen Plagegeister nicht erst in das Haus zu lassen. Für alle Tür- und Fenster Modelle gibt es mittlerweile Fliegengitter in allen Preisklassen. Einige von ihnen sind fast unsichtbar.

Continue reading

Gesund und fit auch im Alter!

In den letzten Jahrzehnten ist die Lebenserwartung der Menschen deutlich gestiegen. Es kommt eben nicht darauf an, wie alt man ist, sondern wie alt man sich fühlt. Doch kann man irgendwie beeinflussen, wie alt man werden möchte? Der Körper macht zuerst einmal den ganz natürlichen Prozess der Alterung durch. Die Muskelmasse nimmt im Laufe der Jahre ab und das bedeutet, Kraft und Leistungsfähigkeit sinken. Zur gleichen Zeit vermindert sich die Knochendichte, wodurch das Risiko einer Osteoporose größer wird. Die Fettmasse legt in dieser Zeit jedoch deutlich zu, dadurch steigt das Gewicht und kann in vielen Fällen sogar zu Übergewicht führen

Die Lebensweise beeinflusst das Altern

Die Veränderungen, die das Altern mit sich bringt, sind allen bekannt, doch durch eine gesunde Lebensweise gehört man nicht automatisch zum alten Eisen. Die Weichen für einen gesunden und fitten Lebensabend können schon in der Jugend gestellt werden. Wer in jungen Jahren viel raucht, sich wenig bewegt und dazu noch zu viel und ungesund isst, ist natürlich im Alter anfälliger für eine chronische Erkrankung. Diabetes (Zuckerkrankheit) gehört mit an erster Stelle, durch starkes Übergewicht, woran die meisten erkranken. Danach folgt die Arterienverkalkung und Bluthochdruck.

Auch im Alter agil bleiben!

Gerade wenn Menschen älter werden ist es wichtig das sie sich weiterhin nach draußen trauen, um Sport zu treiben. Sich bewegen heißt, man beugt altersbedingten Muskelabbau vor und hilft auch die Muskulatur zu stärken. Im Alter baut der Körper zwar Muskelmasse ab, das muss jedoch nicht passieren, wenn regelmäßig Sport getrieben wird. Im Gegenteil, in vielen Fällen kann sogar neue aufgebaut werden. Auch das die Knochen spröde werden und somit leichter brechen, kann mit einer gesunden Portion Sport verhindert oder eingedämmt werden.

Doch nicht nur Gesundheit für den Körper ist im Alter wichtig, auch das Gehirn kann trainiert werden. Alltägliche Dinge, wie das Erinnerungsvermögen oder das logische Denken fallen im Alter nicht mehr so leicht. Darum sollte man frühzeitig beginnen der Gehirn Verkalkung vorzubeugen. Hierfür werden nicht nur im Internet sogenannte Gedächtnisübungen angeboten, sicher weiß auch der Hausarzt Rat. Bei diesem Training genügen schon ein paar Minuten täglich und man fühlt sich geistig wieder frisch.

Hilfe bei Überarbeitung und der Lebenskrise

Psychologie ist die Lehre von den Formen der Gesetzmäßigkeiten des Erlebens und Verhaltens des Menschen. Hierzu gehört das normale Erleben und Verhalten von Personen ohne eine psychische Auffälligkeit als auch dasjenige von Personen mit psychischen Problemen.

Das Berufsfeld des Psychologen in Freiburg umfasst diagnostische, beratende, gestaltende und psychotherapeutische Tätigkeiten. Mögliche Arbeitsfelder sind Kliniken, Firmen und Betriebe im Bereich Arbeits- und Organisationspsychologie, Bildungseinrichtungen sowie psychotherapeutische Praxen.

Der Psychotherapeut Freiburg kann in verschiedenen Bildungseinrichtungen arbeiten. Lehr- und Lerntipps gehören zu ihren wichtigsten Tätigkeiten. Er unterstützt das Lehrpersonal bei wichtigen Themen, die zu ihrem Lehrplan gehören. Hier sind Themen wie Mobbing, Burn-out usw. in Gesprächen zu erarbeiten. Continue reading

Wie konservativ ist der Naturgarten?

Auch Kritik muss der Naturgarten einstecken. Heftige Schelte, nicht nur von Intellektuellen. Durchaus bekannt geworden ist mit dieser Diskussion deren eidgenössischer Protagonist. Sein Bild prägte die Diskussion um den Naturgarten und seine Beziehung zur Gesellschaft in den achtziger Jahren des vorigen Jahrhunderts nachhaltig. Er sprach von fadenscheinigem Öko-Design, wenn er die künstlich angelegten Biotope in für diesen Zweck völlig ungeeigneten Stadtarealen meinte.

Er verurteilte die Naturgartenbewegung als solches. Sie verschleiere lediglich die tatsächlichen Qualitäten der Umwelt, sei bloße Augenwischerei. Die Anhänger der Naturgartenbewegung sind in seinen Augen antimoderrnistische, kunstfeindliche Ignoranten, ihr Wertkonservatismus sei zügellos. Er beurteilte die Gesinnung der Bewegung als restauratives Gedankengut, auch wenn sich Fortschrittlichkeit erkennen ließe. Die zukunftsorientierte Ansichtshaltung in Fragen der Gesellschaft sei durch unkritische Rezeption und eine ausgesprochen konservative Haltung, was die Fragen der Kultur anlange, gekennzeichnet. Continue reading

So verschwinden die Schädlinge ganz von allein

Einige Tiere werden als Schädlinge bezeichnet, weil sie Nahrungsmittel bedrohen, Kleider vernichten oder Dinge die einem wichtig sind annagen. Doch um diese Tierchen los zu werden, müssen nicht Chemiekeulen zum Einsatz kommen. Hier gilt das Motto: Vorbeugen, Vertreiben und bekämpfen.

Einen guten Schutz hat eine Wohnung schon, wenn Fliegengitter verwendet wird. Mit Fliegengitter vor den Fenstern werden lästige Besucher nicht erst in die Räume gelangen und man braucht sich über die Beseitigung keine Gedanken machen. Bei den Fliegengitter Systemen gibt es verschiedene Möglichkeiten.

Die günstigste Variante ist das Fliegengitter Netzt, welches mit einem Klettband am Fenster befestigt wird. Komplette Fliegengitter Fenster, die mit einem Spannrahmen befestigt werden, sind da schon teurer, aber auch komfortabler. Im Internet kann man in einem Fliegengitter Shop die einzelnen Systeme online kaufen. Continue reading

Ein Kräutergarten nur ganz für sich

Ein Kräutergarten ist so praktisch und sinnvoll, dass er eigentlich in keinem Garten fehlen darf. Kräuter sind nicht nur wertvoll, um Speisen damit zu verfeinern, weil sie sehen auch wunderschön aus und duften ganz wundervoll. Die Kräuter können ganz nach Belieben gewählt werden, Kräuter mögen sich untereinander und es muss auf nicht besonders geachtet werden.

Bevor ein Kräutergarten angelegt wird, ist es gut, sich vorab etwas darüber zu informieren, auf was es bei dem Anbau von Kräutern ankommt. Es gibt schon die einen oder anderen Kräuter, die sich eben bestens für den eigenen Kräutergarten eignen.

Die Kräuterschnecke

Es muss nicht immer das riesen Beet sein, denn auch Kräuterschnecken eignen sich bestens für den Zweck. Vor allem ist der Platzbedarf bei diesen Kräuterschnecken nicht so enorm, daher auch für kleinere Gärten absolut geeignet. Kräuterschnecken sind auch durchaus dekorativ und können richtig eingesetzt zum wahren Hingucker werden. Continue reading

Schritt für Schritt zum Kopfsteinpflaster

Wer im Garten Wege anlegen möchte, der tut gut daran, sich vorab zu informieren, welche Materialien sich gut verlegen lassen. Kopfsteinpflaster ist perfekt und auch von Laien gut zu verlegen. Selbst Personen mit wenig handwerklichem Geschick, werden keine Probleme beim verlegen haben.

Die Streckenführung festlegen

Es ist also keine Kunst die Wege mit Kopfsteinpflaster anzulegen, wichtig ist nur gut zu planen. Dabei spielt auch die Führung des Weges eine wichtige Rolle. Steht diese fest, kann auch schon mit dem Graben begonnen werden. Der Weg wird markiert, am besten funktioniert dies mit einer Sprühfarbe. Ein Gartenweg sollte niemals die Breite von 80 cm unterschreiten. Um die Kopfsteinpflaster ordentlich verlegen zu können, sollten Fugen gegraben werden, die eine Tiefe von 40 cm besitzen. Ist soweit alles mit der Farbe markiert, kann mit dem graben begonnen werden.

Nach kurzer Zeit lässt sich schon die Streckenführung erkennen. Um die Steine gut verlegen zu können, werden Fugensand und Kies benötigt. Ein Rüttler sollte organisiert werden, diese können im Baumarkt gegen eine geringe Gebühr ausgeliehen werden. Continue reading

Gartentor-Optionen

Für Gartentore gibt es eine Vielzahl an Konstruktionen und Varianten. Wird ein Zaun gebaut, darf ein solches Gartentor natürlich nicht fehlen. Grundsätzlich sollte dieses Hoftor dieselbe Höhe einhalten, wie der dazugehörige Zaun. Handelt es sich bei dem Gartentor nicht um eine Schiebe- oder Rollvariante, liegt die Öffnungsrichtung immer zur Grundstücksseite. Zudem unterscheidet ein Hoftor sich auch von einer Wohnungs- oder Haustüre darin, dass es keinen Rahmen besitzt. In aller Regel wird das Tor in angebrachte Pfosten eingehängt, die diesem die nötige Stabilität verleihen. Diese Pfosten sollten immer aus demselben Material bestehen, wie der Zaun und das Tor, um vor allem ein harmonisches Bild abzugeben.

Gartentor Formen

Die klassische Form von einem Gartentor verfügt über einen Flügel. Jedoch gibt es auch Tore mit Doppelflügel, sowie die Schiebetüren und Rolltore Varianten. Letztere werden vorwiegend bei Garagen eingesetzt. Durchgesetzt hat sich dabei die Breite von 1,10 Meter, die sich am besten Handhaben lässt. Die häufigste Form bei den Gartentoren, ist die Gitterform. Diese werden meist in der Metall Ausführung gebaut. Dabei sind aber auch die Materialien Holz und Kunststoff möglich. Continue reading